Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Schauspieler Wolf-Dietrich Rammler - Boulevardtheater Dresden BD

Wolf-Dietrich Rammler

Wolf-Dietrich Rammler, Jahrgang 1952, wurde in Apolda/Thüringen geboren. Seine Ausbildung als Schauspieler erhielt er von 1976 bis 1980 an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig.

1980 wurde er ans Schauspielhaus Leipzig engagiert und war danach 15 Jahre dessen Mitglied. Über das Fach des jugendlichen Charakterdarstellers konnte er sich bald zu einem vielseitigen Darsteller des Leipziger Ensembles entwickeln.

1983 gründete er mit der Pianistin Gerlinde Otto das Ensemble „littera et musica“, das sich der dramaturgischen Verknüpfung von Text und Musik verschrieben hat. Seit dieser Zeit sind mehr als ein dutzend literarisch-musikalische Programme entstanden, die Text und Musik im Kontrast, als künstlerisches Weiterfühlen oder als Überleitung verbinden. Alternierend arbeitete auch die Leipziger Pianistin Ketevan Warmuth in diesem Ensemble mit.

1995 wechselte Wolf-Dietrich Rammler als künstlerischer Mitarbeiter an das Schauspielinstitut „Hans Otto“ der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“, Leipzig.

2006 wurde er hier ehrenhalber zum Professor ernannt und erhielt 2010 einen ordentlichen Ruf als Professor an der gleichen Einrichtung, der er bis zum Frühjahr 2018 als stellvertretender Institutsleiter angehörte.

Im Rahmen der traditionellen Sommertheater der Schauspielstudenten trat er auch erstmals als Regisseur hervor und konnte mit seinen Inszenierungen nach Texten von William Shakespeare (2006 „Sommer-Nacht-Traum“, 2009 „Romeo und Julia“) Beachtung finden.

Neben seiner Tätigkeit als Dozent tourte Wolf-Dietrich Rammler mit seinen literarisch-musikalischen Programmen durch Schlösser und Kleinkunstbühnen in ganz Deutschland und stand regelmäßig für Film und Fernsehen vor der Kamera. In größeren Abständen wurde er auch immer wieder vom MDR-Hörfunk verpflichtet und ist an großen Produktionen des Senders oder Hörbuchproduktionen beteiligt. Seit 2018 ist Wolf-Dietrich Rammler wieder ausschließlich freiberuflich als Schauspieler tätig.

Im Januar 2023 erschien beim Label Genuin / Leipzig ein Mitschnitt eines Programmes mit Texten und Vertonungen von Hilde Domin auf CD, welches mit der Sopranistin Anne Schwanwillms und dem Pianisten Manuel Lange im Juni 2022 aus der Taufe gehoben wurde.

Aktuelle Inszenierungen