Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Die Boogie Woogie Sommernacht

Mit Axel Zwingenberger, Mirko Glaser und 2Hot

Boogie Woogie Sommernacht – wie sie Blues-Fans Freude macht.

Die Hamburger Boogie Woogie Connection gastiert elbaufwärts im Boulevardtheater Dresden: „The Boogiemeister of the World“, wie Pianist Axel Zwingenberger von britischen Musikkritikern liebevoll getauft wurde, ermöglicht den Boogie-Woogie-Fans im Elbland ein Wiedersehen mit „The Boogie Man“.

Erleben Sie die Legende der norddeutschen Boogie-Woogie-Szene, musikalisch unterstützt von Mirko Gläser und den Dresdner Lokalmatadoren 2HOT – so heiß, dass unser Großer Saal klimatisiert werden muss … Vor, zwischen und nach dieser einzigartigen Boogie Woogie Sommernacht erwartet unser lauschiger Biergarten durstige Kehlen zu hopfenhaltigen Kaltgetränken unter freiem Himmel.

 


Axel Zwingenberger

Boogie Woogie Sommernacht - Axel Zwingenberger - Boulevardtheater Dresden BDAxel Zwingenberger hat die Musik seiner amerikanischen Idole aus den frühen Tagen in sich aufgesogen, dann angereichert mit eigenen Ideen und Klängen, so sehr zu seinem eigenen Ausdruck gemacht und fortentwickelt, daß er selbst zum Vorbild ganzer Pianistengenerationen wurde.

Er ist ein Garant für großartigen rollenden Boogie Woogie ebenso wie einfühlsamen, berührenden Blues: Sein kraftvoller, zugleich gefühlvoll sanfter Anschlag begeistert Klavierliebhaber weltweit. Man schätzt die konsequente Musikalität, scheinbar unbremsbare Improvisationslaune und Spielfreude.

Axels Hauptaugenmerk gilt dem solistischen Pianospiel. Gerne unverstärkt an einem großen Konzertflügel, stellt er sich dem Publikum pur und unverfälscht. Läßt ausschließlich seine Musik wirken. Der Effekt ist unvergleichlich: bei gedämpftem Saallicht, fokussiert auf das Instrument und seinen Meister erklingt betörend die Musik, der Rhythmus reichert sich in den Zuhörern an, bis sie nicht mehr anders können als klatschen, jubeln, tanzen, was auch immer - kein Abend gleicht dem anderen - jeder ist ein Erlebnis!


2Hot & Mirko Gläser

Boogie Woogie Sommernacht - 2Hot - Boulevardtheater Dresden BD2Hot sind Dresdens Exportschlager in Sachen Early Jazz. Nimmermüdes Konzertieren, unzählige eigene Festivals und Konzertreihen, zahlreiche Veröffentlichungen und über 2000 Konzerte sind dafür die Grundlage. Ihre Musik hat auch nach über 25 Jahren Bühnenpräsenz nichts an Drive und Originalität eingebüßt. Neben den Konzerten an der Seite von Angela Brown, Vince Weber oder Axel Zwingenberger genießen Mario Meusel und Christian Schöbel auch bei Dresdner Musikern einen guten Ruf und können auf eine Vielzahl an gemeinsamen Projekten verweisen.

Boogie Woogie Sommernacht - Mirko Gläser - Boulevardtheater Dresden BDEine der längsten Freundschaften pflegen sie mit der bekannten Band The Lazy Boys und deren Mastermind Mirko Gläser. Dessen Songs sind von Blues, Rock'n Roll und Country beeinflusst und erzählen von Erlebnissen zwischen zahlreichen Weltreisen und langen Nächten in seiner mittlerweile legendären Jazzbar Blue Note im Herzen der Dresdner Neustadt, in der sie einst auch Axel Zwingenberger bei einer Jam-Session kennenlernen durften.

Das Publikum darf sich auf einen hinreißenden Abend unter alten Blues- und Boogie-Woogie-Freunden freuen.

Preisinformation

Das könnte Ihnen auch gefallen

Termine

Juni 2020
19:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Großer Saal
Kar­ten