Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Die bitterböse Lilly-Show

Frauen sind die besseren Männer

Nach der kultigen Travestie-Theater-Show mit den „Tortenkillern“ zieht Lilly in ihrer kunter-turbulenten Soloshow jetzt allein vom Leder. Denn nur sie weiß: Frauen sind die besseren Männer.

Liebe Leserinnen und die, die Euch nachlaufen,

seien wir doch ehrlich, wir Frauen kriegen doch mittlerweile alles alleine hin. Wir verdienen unser eigenes Geld, wir fahren Auto, wir reparieren Waschmaschinen, sind Regierungsoberhäupterinnen, spielen Fußball und selbst unsere Orgasmen gehen ganz ohne Manndeckung immer ins Tor.

Die strunzdumme Frisösenwachtel mit blondierten Hirnlappen, die hysterisch-quietschfidele Vorzimmertippse oder die übereifrig-frigide Hilfs-Politesse – die gibt’s doch längst nicht mehr.

Wir Frauen haben uns weiterentwickelt, Männer hingegen sind auf der Evolutionsleiter stehen geblieben – gut, wenn sie wenigstens stehen würden, dann wären wir ja zufrieden, sind wir aber nicht. Bringen wir es doch auf den Punkt: Der Mann ist tot. Ein Beispiel: 1818 – Weib, ich habe einen Hirsch erlegt. 1918 – Frau, ich habe das Dach gedeckt. Männer 2018 – Schahatz, ich hab mir die Beine rasiert. Da kriegt man doch Herpes und das ist nicht schön.

Die Zukunft gehört uns Frauen und die Männer gehören ins Klo. Es beginnt die Herrschaft der Frau.

Und mit Herrschaft kenne ich mich bestens aus, denn als Dompteurin mit Zukunfstvisionen gewann ich die Goldene Peitsche in der Kategorie ‚Zucht und Ordnung‘ mit dem Prädikat‚ besonders preiswert‘.

Ich hatte mehr Männer als Napoleon in Waterloo, ich war die Wanderhure auf dem Jakobsweg, wegen mir ist der Papst katholisch, Männer müssen sich bei mir warm ausziehen und ich weiß, wie man sein Ego mit nur vier Worten ruinieren kann: „Ist er schon drin?“

Liebe Damen, ich zeige Euch auf, wie wir unseren Weg ohne Mann alleine gehen können. Denn ich bin Euer Wegweiser auf dem Pfad der Verdammnis… Moment… das streichen wir wieder.

Kommt vorbei und bringt ruhig Euer Männerexemplar mit, denn wenn Ihr über Euren Gatten nicht mehr lachen könnt, keine Sorge: Ich übernehme das gern für Euch.

Bis dahin, Eure Liliane Fiedler – kurz: die bitterböse Lilly.

 

PRESSE-URTEIL

Es waren vor allem die Geschlechtsgenossinnen Lillys, die sich bogen vor Lachen in dieser Show, die gute Chancen hat, nicht zuletzt bei Mädels, die mal einen Junggesellinnenabschied feiern oder einfach so mal einen drauf machen wollen, Kult zu werden.
DRESDNER NEUESTE NACHRICHTEN

Video

Besetzung

Inszenierung

Preisinformation

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zeiten · Pausen

Termine

Oktober 2018
20:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Rest­kar­ten
November 2018
18:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Rest­kar­ten
Dezember 2018
19:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten
Januar 2019
19:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten
Februar 2019
19:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten
März 2019
20:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten
April 2019
19:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten
Mai 2019
18:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten