Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Claudio Maniscalco präsentiert

The Dean Martin Show

Ein Hauch von Las Vegas

The Dean Martin Show - Claudio Maniscalco - Boulevardtheater Dresden BD

Die Hommage an einen der größten Entertainer des 20. Jahrhunderts spielte bereits über 350 Shows in ganz Deutschland und hinterließ Abend für Abend ein begeistertes Publikum. Kein Wunder … Ohne das Original zu kopieren trifft Claudio Maniscalco (bekannt aus „Barock me, Gräfin Cosel“) mit seiner charismatischen Stimme die Herzen des Publikums – singt, trinkt und plaudert sich durch das Leben und die Songs von Dean Martin.

Die umjubelte Swing-Show vereint all die großen Hits von Dean Martin, wie „That’s Amore“ oder „Everybody Loves Somebody“ – und spätestens wenn „Everybody Loves Somebody“ erklingt, schwebt das Publikum auf Wolken.

Mit seinem umwerfenden Charme und seiner italienischen Lebensfreude erweckt Claudio Maniscalco Dean Martin wieder zum Leben und lässt das Publikum an dessen spannender Biografie teilhaben. Mit vielen Anekdoten und Liedern führt er durch das Leben dieses Entertainers, der in den vierziger Jahren an der Seite von Jerry Lewis seinen großen Durchbruch erlangte und sich fortan zu einem der gefragtesten Künstler Amerikas entwickelte. Unvergessen seine Auftritte an der Seite von Frank Sinatra und Sammy Davis Jr., mit denen er als das berühmte „Rat Pack“ weltweit Musikgeschichte schrieb.

Gemeinsam mit seinem Pianisten Bijan Azadian und dem fantastischen Duo, „The Dolly Sisters“ spielt sich Claudio Maniscalco in die Herzen der Zuschauer und präsentiert einen Showabend voll Farbe, Glanz und swingendem Rhythmus. Ein Hauch von Las Vegas …

 

PRESSESTIMMEN

„Wie in Las Vegas! Claudio Maniscalco begeistert das Publikum, nicht nur musikalisch!“ (FAZ)

„Das Ereignis! Dazu gehört auch die musikalische Qualität. Bravo!“ (Die Welt)

„Claudio, you are a real natural born entertainer!“ (Radio 104.6 RTL)

„Die Musiker agieren so, als hätten sie vorher nie etwas anderes gemacht, als mit Dean Martin unterwegs zu sein.“ (Berliner Zeitung)

„Bei schmelzendem Swingsound verfällt das Publikum dem Charme von Claudio Maniscalco.“ (Berliner Morgenpost)

Besetzung

Preisinformation

Das könnte Ihnen auch gefallen

Termine

März 2020
20:00 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten