Boulevardtheater Dresden

Social Networks

12. A Cappella Festival

MAYBEBOP - sistemfeler

Maybebop Das darf man nicht - Jazztage - Boulevard Theater Dresden heute Karten

Die a capella-Kultformation erfolgreich auf neuen Wegen
MAYBEBOP – vier Stimmen, die staunen lassen. Oliver Gies, Sebastian Schröder, Jan Bürger und Lukas Teske haben eine ganz persönliche Kunstform entwickelt. Ihre Bühnenshows sind einzigartig, turbulent, und vor allem kurzweilig. Mit dem neuen Tourneeprogramm fügt die A-Capella-Kultformation dem nunmehr über dreizehnjährigen Erfolg ein neues Kapitel hinzu. Auch mit ihren neuen Songs lassen sie den Zuschauer vergessen, dass keine Instrumente mitspielen.

Die Profis von MAYBEBOP surfen in allen Stilrichtungen. Von Pop über Rock, bis HipHop und Jazz unterlaufen sie notorisch und absichtlich die Hörervorstellungen von A-Capella-Musik, sie brechen die Erwartungshaltung. Songs mit Widerhaken im Text, gegen den Strich gebürstet und lustvoll mit kleinen Bosheiten durchsetzt.

MAYBEBOP hat Unterhaltsamkeit, garniert mit Witz und oft auch mit Irrwitz, perfektioniert. Geht damit aber nicht auf Nummer sicher, sondern neue Wege. Was alle machen, wollen die vier Maybebopper nicht auch noch machen.

Alljährlich 150 ausverkaufte Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz beweisen die Qualität der MAYBEBOP-Live-Shows.
Bei der wichtigsten internationalen A Cappella-Competition in Graz holten sie Gold in den Sparten „Pop“, „Jazz“ und „Comedy“. Ihre CD „Weihnacht“ wurde in den USA als „Beste A Cappella-Xmas-CD der Welt“ prämiert.

Mit ihrem neuen Programm schlägt MAYBEBOP ein neues Kapitel in ihrer erfolgreichen Geschichte auf.

www.maybebop.de

Preisinformation

Das könnte Ihnen auch gefallen

Termine

September 2018
19:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Großer Saal
Kar­ten