Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Ausbilder Schmidt

Weltfrieden. Notfalls mit Gewalt

Ausbilder-Schmidt-Weltfrieden-Boulevard-Theater-Dresden Comedy

Sind wir doch mal ehrlich, ob Lusche oder Nichtlusche…jeder will in Frieden leben. Selbst ein harter Brocken wie Ausbilder Schmidt.
Deswegen ist er ja auch in den 80er Jahren zum Bund gegangen, um eben den Frieden für dieses Land zu verteidigen. Äh, jaaaa ok, …er ist auch wegen dem Panzerfahren hingegangen und wegen dem Schießstand…und ja er wollte auch Rekruten zusammenstauchen… Aber der Wille war da, für den Frieden, oder so ähnlich. Er war halt noch sehr jung!

Und heute brennt es überall auf der Welt, nix mehr mit „überschaubarer kalter Krieg“. Ob Länder, Diktaturen, Terrorgruppierungen, Banken, Lobbyisten und FrauenrechtlerInnen. Alle wollen sie unseren Frieden zerstören… und nerven.

Aber was noch mehr nervt, ist die heutige Bettnässergeneration, die noch nicht mal mitbekommt, dass wir angegriffen werden. Es geht doch schon bei der guten alten Lebensversicherung los. Die klauen unser Geld!! Und was machen wir? Nichts!

Preisinformation

Das könnte Ihnen auch gefallen

Termine

Mai 2018
18:30 Bou­le­vard­the­ater Dres­den Pampelmuse
Kar­ten