Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Schauspieler Friedrich Rau - Boulevardtheater Dresden BD

Friedrich Rau

Friedrich Rau wurde 1983 in Jena geboren. Er besuchte das Robert-Schumann-Konservatorium in Zwickau und absolvierte sein Studium an der Hochschule für Musik Franz-Liszt in Weimar unter anderem in den Fächern klassischer- sowie Jazz/Rock/Pop-Gesang und Klavier.

Schon als Kind stand Friedrich im Theater Plauen-Zwickau in „Carmen“, „Victoria und ihr Husar“ und anderen Opern- und Operettenproduktionen gemeinsam mit seinem Vater auf der Bühne.
Im Alter von 19 Jahren wurde er dort in „Buddy – Die Buddy Holly Story“ für die Rolle des Drummers Cricket Jerry engagiert, welche er während seines Studiums auch in mehreren Tourneen durch den deutschsprachigen Raum verkörperte.

2008 belegte Friedrich in der SAT.1 Musicalshow „Ich Tarzan, du Jane!“ den 3. Platz.
Es folgten viele Hauptrollen, unter anderem in „Die Comedian Harmonists“ an der Alten Oper Erfurt, bei "Heißer Sommer" in Berlin und „Woodstock – Beautiful People“ am Theater Altenburg-Gera, sowie Titelrollen im Rock-Musical „The Who's Tommy“ am Theater Pforzheim, im Pop-Spiritual „Jesus – ganz.nah.dran“ in Erfurt und in der modernen Oper „Klangwandler“ an der Neuköllner Oper Berlin.

Darüber hinaus tourte Friedrich von 2010 bis 2019 mit der Vocal Pop Band VOXID durch deutschsprachiges sowie internationales Terrain (z. B. Taiwan), wobei er als Sänger und Arrangeur in Erscheinung trat.

2013 komponierte Friedrich das Musical „Schneeweißchen und Rosenrot“ für die Brüder Grimm Festspiele Hanau und übernahm die musikalische Leitung, nachdem er dort seit 2010 in den Hauptrollen für „Schneewittchen“, „Ali Baba und die vierzig Räuber“ und „Die zertanzten Schuhe“ auf der Bühne gestanden hatte.

Friedrich übernahm bei der Arena-Tour „Bibi & Tina – Die große Show“ die Rolle des Holgers und spielte beim Musicalsommer Fulda die Hauptrolle des R. Louis Stevenson in „Die Schatzinsel – Das Musical“ und die Titelrolle in „Der Medicus – Das Musical“.

In der Uraufführung „Knie-das Circusmusical“ stand er in Zürich/Dübendorf als alternierender Friedrich Knie und in Bern als Erstbesetzung auf der Bühne und war zuletzt in der Rolle des Sturmius in der Musicalproduktion „Bonifatius“ in Fulda zu sehen.

Aktuelle Inszenierungen

Kontakt