Boulevardtheater Dresden

Social Networks

Premiere im Boulevardtheater: Ex-No Angel Nadja ist die Neue bei den medlz

Nadja Benaissa ist die Neue bei den medlz - Foto Robert Jentzsch Boulevard Theater Dresden

Lange war es ein Geheimnis, nun ist es raus: Die neue Sängerin bei den Dresdner medlz ist Nadja Benaissa.
Sie wird ab April 2020 mit ihrer tiefen Stimme den Sound von Europas bester weiblicher A Cappella-Popband bereichern.

Die aktuelle Altistin der Band, Joyce-Lynn Lella, welche seit 2016 zur Band gehörte, möchte sich anderen musikalischen Projekten widmen, bleibt aber für das aktuelle Programm „medlz singen Deutsch" und die Weihnachtstournee 2019 an Bord.

Nadja, „die Neue", verfügt über langjährige Erfahrung als Sängerin und war zehn Jahre Mitglied der Popband No Angels.
Das A Cappella-Fach ist zumindest teilweise Neuland für sie: "Wir haben bei den No Angels damals natürlich auch A Cappella-Parts in unseren Konzerten gehabt, also Momente, in denen wir komplett ohne instrumentale Begleitung sangen. Aber hier ist das natürlich noch mal etwas ganz anderes, da ja das gesamte Konzert, mit Ausnahme einer kleinen Percussion, ohne Instrumente auskommt und der instrumentale Sound, ob beim Swing, Pop oder Dancefloor, ausschließlich mit vier Stimmen erzeugt wird.", so Benaissa.

Für die medlz ist Nadjas Zusage ein wirklicher Glückstreffer. Die Band zeigte sich begeistert von ihr, wie Sängerin Sabine Kaufmann verrät:
"Nadja hat uns sofort mit ihrer unglaublich offenen, bodenständigen und ehrlichen Art überzeugt. Dann beim Singen, hat sie uns wirklich beeindruckt. Sie hat nicht nur, wie wie man so sagt, professionell „abgeliefert" – sie war unglaublich gut vorbereitet und konnte alles – nein, das Beeindruckende war, dass sie schon nach wenigen Minuten begann mit uns zu musizieren. So wie man es fast nur kennt, wenn man viele Jahre miteinander arbeitet. Das kann man nicht lernen, das ist ein Gefühl, ein aufeinander Hören und gemeinsames Atmen der Musik. Da wussten wir, die ist es!"

Für Ihre Arbeit bei den medlz wird Nadja nun zwischen Ihrer Heimat Berlin und Dresden pendeln, freut sich aber schon sehr darauf die Stadt zu entdecken.
Am 19. April 2020 feiert dann das neue Programm der medlz, „Das läuft bei uns", seine Premiere im Boulevardtheater Dresden, und Nadja Benaissa wird erstmalig mit ihren neuen Bandkolleginnen auf der Bühne stehen.

medlz das läuft bei uns a cappella Konzert Boulevard Theater Dresden medlz – Das läuft bei …

Der Soundtrack unseres Lebens

Infos & Karten »